LAG Sauwald-Pramtal

Über uns

Der Vorstand des Vereins Regionsverband Sauwald-Pramtal fungiert bei Entscheidungen im Rahmen des LEADER-Programmes als Projektauswahlgremium. Das Projektauswahlgremium besteht aus 27 Mitgliedern, wovon zumindest 9 Mitglieder Frauen sind. Die Mitglieder werden durch die Generalversammlung gewählt und enthoben, wie in den Statuten des Vereins festgelegt.

Das PAG besteht aus 13 öffentlichen Vertretern und 14 Personen der Zivilgesellschaft.

Als Drehscheibe und Arbeitszentrum innerhalb der LAG fungiert das LAG-Management, welches eng mit dem Präsidium (Obmann und BürgermeisterInnen) zusammenarbeitet, Informationen für EntscheidungsträgerInnen (Vollversammlung und Vorstand bzw. Projektauswahlgremium), BürgerInnen und Gemeinden laufend aufbereitet und zur Verfügung stellt, in ständigem Austausch mit weiteren PartnerInnen in der Region (EUREGIO, Kammern, Vereine etc.) steht, eng mit den zuständigen Abteilungen des Landes OÖ sowie der Netzwerkstelle zusammenarbeitet, überregional vernetzt ist und Projekte in allen Stadien der Auswahl sowie im Bedarfsfall in der Umsetzung begleitet.

Der Vereinsvorstand nimmt insbesondere in dessen Funktion als Projektauswahlgremium (PAG) eine zentrale Rolle ein. Dieses entscheidet basierend auf Projektpräsentationen der ProjektwerberInnen und anhand definierter Projektauswahlkriterien inhaltlich über die Empfehlung von Projektvorhaben zur Förderung bzw. deren Ablehnung.

 

Regionskarte_ohneRiedauFlorian

Merken